Anmeldung  

   

Die nächsten Termine  

Keine Termine
   

Unsere Presbyterien vor Ort haben entschieden:

In Höhmühlbach und Hengsberg werden wir die Kirchen für Gottesdienste noch nicht öffnen, weil einfach die Kirchen für die geforderten Abstandsregeln zu klein sind. In Höheischweiler werden wir ab Christi Himmelfahrt (21.5.) Gottesdienste feiern. An diesem Feiertag um 10.10 Uhr. Es gibt einige hygienische Regeln und Abstandsregeln, die wir beachten müssen. Vieles wird für uns auch ungewohnt sein. Ich bin mir aber sicher, dass es gut tut, das Wort Gottes mal wieder in der Gemeinschaft zu hören und miteinander und füreinander zu beten. Zwischen mir und den ersten Gottesdienstbesuchern muss ein Abstand von vier Metern sein und untereinander zwei Meter. Während des gesamten Gottesdienstes ist Maskenpflicht. Ausgenommen ist die Pfarrerin und Lektorin, dafür haben sie einen Abstand von vier Metern einzuhalten. Gesangbücher dürfen gern von zu Hause mitgebracht werden, ansonsten liegen Liedblätter bereit. Wir haben uns darauf geeinigt, dass Menschen, die aus demselben Hausstand kommen, in der Kirche auch nebeneinander sitzen dürfen. Beim Hineingehen in und beim Herausgehen aus der Kirche sind die Hände zu desinfizieren. Zudem müssen sich alle Gottesdienstbesucherinnen und Besucher in eine Liste eintragen lassen, um eine mögliche Infektionskette nachvollziehen zu können. Diese Liste wird 21 Tage im Pfarramt aufbewahrt. All diese Maßnahmen dienen zu unserem Schutz und wir tun dies aus Nächstenliebe. Auch wenn es uns schwerfällt, müssen wir in der ersten Zeit mit einer begrenzten Anzahl von Menschen Gottesdienste feiern. Bleiben Sie behütet und gesund, Ihre Pfarrerin Verena Gaul-Ehrenreich.

Am Donnerstag war ich mit unseren Kindern endlich einmal wieder auf dem Spielplatz. Als unsere Kinder den Spielplatz entdeckt haben, waren sie nicht mehr zu halten. Voller Freude, rufend und Hurra schreiend, liefen sie auf den Spielplatz zu. Traurig und fröhlich war ich zugleich. Traurig, weil mir dadurch ganz bewusst wurde, dass ihnen etwas gefehlt hat in der Zeit der sozialen Isolation. Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass unsere Kinder nicht viel vermissen in der Krise und da habe ich aber doch gemerkt, dass sie einiges vermissen: das freie Spiel, das Ausgelassene Sein auf dem Spielplatz, das Spiel mit anderen Kindern, wenn auch auf Abstand. Das kann man ihnen zu Hause nicht geben. Fröhlich war ich über diese kindliche Freude: Einfach losrennen, den Ballast der letzten Wochen von sich werfen und sich einfach nur zu freuen. Vielleicht geht es uns auch so in unserem Leben, jetzt gerade besonders in der sozialen Isolation, dass es Dinge gibt in unserem Leben, die wir vermissen, vermisst haben. Auf die wir uns freuen, wenn wir sie wiederhaben. Vielleicht tun wir diese Freude genauso ausgelassen kund wie die Kinder. Vielleicht haben wir jetzt in der Krise oder in der sozialen Isolation gemerkt, dass wir Gott, das Wort Gottes mehr brauchen als wir eigentlich gedacht haben. Dass wir es vielleicht auch vermisst haben, dass es uns guttut, dass wir uns darüber freuen können. Heute werden wir daran erinnert mit dem Lied, das Katja Dietz gleich singen wird: „Vergiss es nie, dass du lebst war eines anderen Idee und dass du atmest sein Geschenk an dich.“ Heute werden wir daran erinnert, dass wir Gottes Kinder sind. Das heißt aber nicht, dass wir alle über einen Kamm zu scheren sind. Nein – wir sind alle ganz individuell. Ich glaube alle Mütter, Großmütter und Urgroßmütter, denen ich heute zum Muttertag alles Gute wünsche, wissen das: Es ist, egal wie viel Kinder man hat, jedes Kind ist anders: Die einen laut, die anderen leise, die einen forsch, die anderen zurückhaltend, die einen mit allen Wassern gewaschen, die anderen schüchtern. Wie auch immer wir sind, wie unsere Kinder sind, wir sind alle geliebt von unserem Gott. Und das gibt uns Kraft jede Krise, auch die Coronoakrise, in unserem Leben zu meistern. Bleiben Sie/bleibt ihr behütet von unserem Gott. Ihre und Eure Pfarrerin Verena Gaul-Ehrenreich

Musik: Katja Dietz

Schnitt: Bernd Schröder

Video und Fotos: Ralph Ehrenreich

 

Als Kind liebte ich die Bücher von Michael Ende. Die unendliche Geschichte habe ich verschlungen und wollte auch mal unbedingt, wie Bastian, auf dem Glücksdrachen Fuchur fliegen. Und Momo auch eine Geschichte, die bis heute immer noch nachhaltig ist. Eine bedeutende Geschichte aus der Erzählung von Momo ist die von dem Straßenkehrer Beppo. Beppo, der jeden Morgen mit seinem Fahrrad zu seiner Arbeitsstellte fährt und dort einen Besen und einen Karren bekommt und eine Straße zugewiesen bekommt, die er kehren soll. Wenn er so die Straßen kehrte, tat er es langsam, aber stetig: Bei jedem Schritt einen Atemzug und bei jedem Atemzug einen Besenstrich. Dazwischen blieb er manchmal ein Weilchen stehen und blickte nachdenklich vor sich hin. Und dann ging es wieder weiter: Schritt – Atemzug – Besenstrich. Viele Gedanken gehen ihm dabei durch den Kopf – auch schwere Gedanken. Diese teilt er dann am Abend Momo mit. „Siehst du, Momo“, sagte er dann zum Beispiel, „es ist so: Manchmal hat man eine sehr lange Straße vor sich. Man denkt, die ist so schrecklich lang; das kann man niemals schaffen, denkt man. Und dann fängt man an, sich zu beeilen. Und man eilt sich immer mehr. Jedes Mal, wenn man aufblickt, sieht man, dass es gar nicht weniger wird, was noch vor einem liegt. Und man strengt sich noch mehr an, man kriegt es mit der Angst, und zum Schluss ist man ganz außer Puste und kann nicht mehr. Und die Straße liegt immer noch vor einem. So darf man es nicht machen. Man darf nie an die ganze Straße auf einmal denken, verstehst du? Man muss nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten. Dann macht es Freude; das ist wichtig, dann macht man seine Sache gut. Und so soll es sein. Und auf einmal merkt man, dass man Schritt für Schritt die ganze Straße gemacht hat. Man hat gar nicht gemerkt wie, und man ist nicht außer Puste.
Das ist wichtig.“ Schrittweise gehen wir auch jetzt in unseren Kirchen vor, um vielleicht bald wieder Gottesdienste zu feiern. Da gibt es Richtlinien: 4 Meter Abstand zwischen mir als Pfarrerin und den Gottesdienstbesuchern und zwei Meter untereinander. Maskenpflicht und das Eintragen in eine Liste, um eine mögliche Infektionskette nachvollziehen zu können. Große Veranstaltungen wie Konfirmationen sind weiterhin verboten. Singen aber dürfen wir und beten und auf das Wort Gottes hören. Aber reicht überhaupt der Platz in unseren kleinen Kirchen vor Ort? Was ist, wenn wir Menschen, die kommen wieder wegschicken müssen, weil sie zu viel sind? Was ist mit den Menschen, die zur Risikogruppe gehören? Was ist mit all den Taufen und Trauungen, die angemeldet sind? Schwierige Entscheidungen, die jetzt in dieser Woche für unsere Presbyterien vor Ort anstehen. Da kann einem schon mal der Mut verloren gehen oder das Gefühl, wie der Straßenkehrer Beppo es beschreibt: Die Straße ist so schrecklich lang, das kann man nicht schaffen. Aber ich will lieber an das Andere denken, was Beppo sagt: Schritt für Schritt vorgehen, mit Bedacht. Nicht gleich an das Ende der Straße denken, sondern erstmal an den Anfang. Vielleicht entscheiden wir hier vor Ort: Wir können unsere Kirchen noch nicht öffnen, weil wir die Richtlinien nicht erfüllen können. Dann ist diese Entscheidung aber erst ein erster Schritt und da werden weitere Schritte folgen bis dahin, dass wir wieder Gottesdienste feiern werden in Höhmühlbach, in Hengsberg und in Höheischweiler. Ich freue mich darauf! Bleiben Sie, bleibt ihr behütet von unserem Gott! Ihre und eure Pfarrerin Verena Gaul-Ehrenreich.

Videodreh: Ralph Ehrenreich

Vorübergehend geschlossen

Weiterhin bleiben die Türen unserer Kirchen zu. Voraussichtlich bis 3. Mai. Ist dies nachvollziehbar oder nicht? Sinnvoll oder nicht? Während die Geschäfte in den Städten so allmählich wieder mit hygienischen und coronabedingten Einschränkungen  in das Alltagsgeschäft übergehen dürfen, sind gottesdienstliche Versammlungen weiterhin untersagt. Auch die Schulen haben mittlerweile einen Plan zur Lockerung aufgestellt. Bei uns in der Kirche ist alles noch unsicher. Immer wieder werde ich auch gefragt: Wie schaut es aus mit den Jubelkonfirmationen? Kann unser Sommerfest in Hengsberg stattfinden? Der Gottesdienst im Grünen an Christi Himmelfahrt in Höheischweiler? Der Mitbringggottesdienst in Höhmühlbach? Wann können wir die Konfirmationen nachholen, die an Palmsonntag nicht gefeiert werden konnten? Ich habe darauf noch keine Antwort und spüre auch, wie in mir die Unsicherheit und Enttäuschung mehr und mehr wächst. Ich wünsche mir auch, dass wir bald Richtlinien haben, wie wir in unseren Kirchen Gottesdienste feiern können. Bis dahin nehme ich einfach den Slogan: Verzicht auf Gottesdienste aus Nächstenliebe. Unsicher und enttäuscht – so haben sich auch die Jünger von Emmaus gefühlt, als sie nach der Kreuzigung Jesu den Weg von Jerusalem nach Emmaus antraten. Viele Jahre sind sie Jesus gefolgt und dann sein Kreuzestod. Mit hängenden Köpfen-enttäuscht und unsicher-so haben sie sich auf den Weg nach Hause gemacht. Und auf diesem Weg erinnern sie sich an all das, was sie mit Jesus erlebt haben. Auch in mir kommen jetzt gerade in dieser Durststrecke der Krise viele Erinnerungen hoch. Gerade auch, was unsere Gemeinden betrifft: an die vielen schönen Gottesdienste, die wir gefeiert haben, volles Haus, tolle Musik, ein ausgelassenes Zusammensein im Anschluss. Ich erinnere mich an unsere Kinderaktionstage, die jetzt schon zum zweiten Mal ausfallen mussten. An die vielen Kinder im Pfarrgarten. Ich erinnere mich an die Jugendlichen, die ihr Stockbrot über das Lagerfeuer halten. An das gemeinsame Gebet und das gemeinsame Gespräch beim Gemeindenachmittag von Angesicht zu Angesicht, das einem so viel Kraft gibt. Hier merke ich schmerzlich, wie mir das fehlt. Aber bei dieser Unsicherheit und Enttäuschung bei den Emmausjüngern bleibt es nicht. Denn auf ihrem Weg begegnen sie dem auferstandenen Christus. Sie brauchen ein bisschen bis sie ihn erkennen und glauben, aber dann werden aus den unsicheren und enttäuschten Jüngern wieder hoffnungsvolle und zuversichtliche Menschen. Sie wissen: Jesus ist bei uns. Und das wünsche ich uns jetzt auch in diesen unsicheren Zeiten, dass wir spüren: Gott ist bei uns. Bei jedem und jeder zu Hause beim stillen Gebet und dann auch wieder, wenn wir in unseren Gottesdiensten gemeinsam singen, beten und auf das Wort Gottes hören. Dann, wenn unsere Kirchen endlich wieder offen sind. Bleiben Sie/bleibt ihr behütet von unserem Gott. Ihre und Eure Pfarrerin Verena Gaul-Ehrenreich

 

Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Protestantischer Kirchengemeinden
Höheischweiler und Höhmühlbach

 

Blumenstr. 1
66989 Höheischweiler
Telefon: 0 63 31 / 9 54 58
Fax: 0 63 31 / 14 36 53

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Kommentarfunktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse

Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Speicherdauer der Kommentare

Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).

Rechtsgrundlage

Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

4. Soziale Medien

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

5. Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Demografische Merkmale bei Google Analytics

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

Protestantischer Kirchengemeinden
Höheischweiler und Höhmühlbach

 

Blumenstr. 1
66989 Höheischweiler
Telefon: 0 63 31 / 9 54 58
Fax: 0 63 31 / 14 36 53

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Protestantischen Kirchengemeinden Höheischweiler und Höhmühlbach  sind eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie werden vertreten durch die Pfarrerin Verena Gaul-Ehrenreich

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Konzeption, Gestaltung, Realisierung, Redaktion

Bernd Schröder

Tiroler Str. 27
66954 Pirmasens
Tel: 06331 / 14 525 04

Datenschutzerklärung nach
§ 4 Abs. 1 Teledienstdatenschutzgesetz (TDDSG)

Anonyme Datenerhebung

Sie können die Webseiten des prot. Kirchenbezirks Pirmasens grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden auf unseren, der reinen Kundeninformation dienenden Internet-Seiten, nicht erhoben.

Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes

Da keine personenbezogenen Daten erhoben werden, findet auch kein Export der Daten in Staaten außerhalb des EWR statt.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Da auf unseren Seiten zum Informationsabruf keine personenbezogenen Daten erhoben werden, kann auch keine Nutzung und Weitergabe erfolgen.

Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit solche Links nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Der protestantische Kirchenbezirk Pirmasens hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.